Pflanzenbeschreibung

Keimblätter sind rund und gestielt
Grosser Wuchs der Ambrosia in einem Zuckerrübenfeld
Wuchshöhe kann sehr unterschiedlich sein, von klein bis sehr gross
Luftiger, leichter Wuchs
Roter, behaarter, stark verzweigter Stängel
Wechselständige Blätter in älterem Stadium
Blätter sind sattgrün mit weisslicher Nervatur
Gefiedertes Blatt
Gegenständige Blätter im Jugendstadium
Ganzrandige Blätter kommen höchst selten vor - Jugendstadium
Ganzrandige Blätter kommen höchst selten vor - ältere Pflanze
Der gelbe Pollen fliegt von Juli bis Oktober und kann allergen sein
Die männlichen Blüten sind gelb-grün und glockenförmig
Glockenförmige männliche Blüten
Männliche Blütenstände
Weibliche Blüte
Weibliche Blüten in Blattachseln
In den Blattachseln befinden sich die weiblichen Blüten, aus denen sich die Früchte bilden
Der Samen hat kleine Höcker. Im Vergleich zu Sonnenblumenkernen sind die Samen relativ klein